Soroptimist International Club Meppen/Lingen

Unser Club Meppen/Lingen wurde am 15. März 1997 als 102. Club von Soroptimist International Deutschland gechartert. Die Gründungspräsidentin war Barbara Manneck und unsere Patin Dr. Susanne Vedder vom SI-Club Münsterland-Süd/Nordkirchen unterstützte uns tatkräftig.

Unser Club umfasst zuzeit 31 engagierte Mitglieder im Bezirk II. (Stand: 2014)

Im März 2012 feierten wir unser 15-jähriges Bestehen.

Autorenlesung am 01.September 2016 um 19:30 Uhr mit Klaus-Peter Wolf

Wir  laden  in diesem Jahr wieder ein zur Autorenlesung in das schöne Heimathaus in Versen und 

freuen uns sehr über die Zusage von Klaus-Peter Wolf !!!!!!

Klaus-Peter Wolf lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor in Norden (Ostfriesland). Seine Fernsehfilme wurden oft zu Einschaltquotenhits. 

Klaus-Peter Wolf gilt als leidenschaftlicher Geschichtenerzähler.

Seit seiner Kindheit schreibt Klaus-Peter Wolf Geschichten. Das Besondere an seinen Ostfriesenkrimis, die sich schnell zu Bestsellern, gar zum Kult entwickeln: Alle Orte und Personen, die in seinen Geschichten vorkommen, sind real. Lediglich Mörder, Opfer und  die Taten sind frei erfunden. Im Gegensatz zu seinen Kollegen schreibt Klaus-Peter Wolf nicht  auf  dem Computer, sondern gönnt sich den Luxus, seine Bücher mit dem Füller  in ein Heft zu schreiben.

Zusammen mit seiner Ehefrau Bettina Göschl, die ihren Mann begleiten wird, und seiner Tochter  Maxi  Wolf produziert Klaus-Peter Wolf in letzter Zeit gern CD´ s für Kinder.

Karten sind nur im  Vorverkauf  erhältlich. Genauere Informationen  dazu folgen.

Soroptimistinnen veranstalten Benefizfrühstück 2016

Der Club Meppen/Lingen von Soroptimist International (SI)  lud bereits zum 5. Mal zu einem Frühstück mit Freundinnen ins gemütliche Heimathaus Versen ein. SI ist eine lebendige, dynamische Organisationberufstätiger  Frauen  von heute .  SI Deutschland  besteht aus 212 Clubs mit mehr als 6400 Mitgliedern. Ihr Ziel ist es das Leben von Frauen und Mädchen auf der ganzen Welt zum Positiven zu verändern.

IMG 0971 IMG 4550 IMG 4551


Die Präsidentin Bettina Altmeppen-Többen begrüßte die anwesenden Gäste herzlich und stellte hocherfreut fest, dass über 120 Frauen der Einladung  zum Benefizfrühstück gefolgt waren. Sie erklärte, dass in diesem Jahr der Veranstaltungserlös wieder geteilt werden soll. Ein Geldanteil kommt der hiesigen Flüchtlingshilfe zu gute, um die Sprachförderung zu unterstützen und auszubauen.

Mit der anderen Geldhälfte soll das SI-Deutschlandprojekt unterstützt werden, welches sich für die Finanzierung einer Schule syrischer Flüchtlingskinder an der türkisch-syrischen Grenze einsetzt.  Das schmackhafte und vielfältige Frühstück wurde wie alljährlich  von den engagierten Clubschwestern selbst zubereitet und  organisiert . Die Gäste zeigten sich sehr erfreut über die große Vielzahl der zubereiteten Speisen und dem schönen Ambiente. Den Höhepunkt lieferte die Musikgruppe  „Solo und Tutti“ unter der Leitung von Marlene Bucher und Marianne Fink, die mit ihrem abwechslungsreichen  Musikprogramm den Saal “ zum Rocken“ brachte . Es wurde gesungen,  geschunkelt und in der Spülküche auch kräftig getanzt. Alle waren begeistert und bedankten sich mit viel Applaus und Zugaberufen. Beeindruckt  von der Atmosphäre saßen die Gäste noch lange  bei angeregten Gesprächen auf der Diele des Heimathauses und fütterten unabhängig vom Eintrittsgeld, das Spendenschwein, um die Projekte  zu unterstützen.

Am Veranstaltungsende bedankte sich  Frau Altmeppen- Többen  bei den alljährlichen Sponsoren , bei dem Heimathausteam und den anwesenden Gästen für die großzügige Spendenbereitschaft . So konnten 4 500€  eingenommen werden.

Aufgrund der positiven Resonanz versprach die Präsidentin, das „Frühstück mit Freundinnen“ auch im Januar 2017 stattfinden zulassen.

Projekt des Monats Oktober 2015

 

Wasserdesinfektion mit Sonnenlicht und Titandioxid

Zusammenarbeit und ZusammenhaltElf Clubs im Bezirk II fördern das Projekt Sauberes Wasser für 200 Studentinnen in Mtwara/Tansania
Schon zum zweiten Mal haben sich im Bezirk II elf Clubs zusammengetan, um ein Projekt zum Thema „Soroptimists go for Water“ zu realisieren... Unter folgendem Link gelangen Sie zum gesamten Artikel auf der Internetseite Soroptimist International:

http://www.soroptimist.de/projekte-und-aktionen/projekt-des-monats-oktober-2015/

 

Scheckübergabe an SKF und Landsaid

 

Dieses Foto wurde in der Meppener Tagespost veröffentlicht. Durch einen Klick auf das Bild gelangt ihr zum vollständigen Artikel.

 

Spendbergabe

 

Ausgabe: Meppener Tagespost (26.11.2015)

 

 

2015 Autorenlesung im Heimathaus Versen

Zu unserer Benefizveranstaltung im Heimathaus Versen ist ein Artikel in der Novemberausgabe des Stadtmagazins "Der Meppener" erschienen. Klicken Sie auf das Bild um zum Artikel im Pressespiegel zu gelangen.

Buchvorstellung

Lesung im Heimathaus Versen 2015

Am  29.09.2015 findet im Heimathaus in Versen unsere alljährliche Lesung statt. Herr Bernd Robben aus Gleesen liest aus seinem Buch, das er gemeinsam mit Herrn Dr. Helmut Lensing geschrieben hat,  "Wenn der Bauer pfeift, dann müssen die Heuerleute kommen". Den Schwerpunkt legt er dabei auf die Stellung der Frau in dieser Zeit.

Der Eintritt beträgt 18,- € . Karten sind ab sofort in der Bastelecke, Obergerichtsstr. 4, 49716 Meppen, Telef. 05931-14444, bei unserer Clubschwester Margret Ahlers erhältlich.

Der Erlös aus dieser Veranstaltung soll an landsaid und zugunsten der Flüchtlingshilfe vor Ort  gespendet werden.

Eine gelungene Veranstaltung! 

Bedanken möchten wir uns bei Bernd Robben-sein informativer, spannender und gleichzeitig unterhaltsamer Vortrag, gespickt mit Bonmots und Anekdoten,  ließ weder Müdigkeit noch Langeweile aufkommen. 

Wir freuen uns über eine Spendensumme von insgesamt 4000,- €.

Seite 1 von 4

Neueste Artikel

SI
Pressemitteilungen des Clubs

2015-08-20-Schule für Syrische Kinder

fruehstueck-mit-freundinnen
Pressemitteilungen des Clubs

2015-01-24 Frühstück mit Freundinnen

Kunst u. Wein Zeitung
Pressemitteilungen des Clubs

2014-11 Weinbestellung

Nachrichten

fruehstueck-mit-freundinnen
Frühstück mit Freundinnen 2015…
Zum Seitenanfang